INTRODUCING PAUL...

01. Oct von Larissa M

Hallo ihr Lieben,

 

 

ich begrüße euch auf der Zielgeraden in den – hoffentlich goldenen – Oktober.

In diesen aufregenden Zeiten (Fashion Week, die Thomas Cook Pleite um nur einige zu nennen…) sehne ich mich nach etwas Neuem, zugleich aber auch nach Beständigkeit.

Macht das irgendwie Sinn?

 

Genau diesen Wunsch erfüllt Coccinelles neue Taschenserie Paul.

So bodenständig, kurz und prägnant und zugleich Vorname vieler bekannter Männer (McCartney, Walker, mehrere Päpste etc.): welchen besseren Namen hätte sich Coccinelles Kreativteam einfallen lassen sollen?

 

Die Serie Paul oder genauer gesagt Paul Smooth besticht durch cleane Linien und ein strukturiertes Design und ist von den 1970ern inspiriert.

 

 

Die moderne, feminine und ausdrucksstarke Struktur ist mit kleinen reflektierenden Details versehen. Die Modelle sind in drei Größen und zwei verschiedenen Looks erhältlich: in einem glatten Leder sowie in einem Mix aus nuanciertem Leder und Python Print (die letztgenannte Taschenserie trägt daher auch den Namen Paul Mix).

Auch die Farbpalette ist so zurückgenommen und gleichzeitig ausdrucksstark, wie man bzw. Frau es sich nur wünschen kann. Zu schwarz gesellen sich dunkelblau, khakigrün, caramel und hellbeige.

Ich präsentiere euch Paul in dem wunderschönen Caramelton.

Könnt ihr euch auch vorstellen, mit ihm an eurer Seite den Alltag zu meistern ;-)?

Ich jedenfalls bin sehr angetan!

 

Falls ihr Paul und andere Coccinelle Taschen kennenlernen und aus der Nähe bewundern möchtet, besucht uns in unserem Store auf der Ehrenstraße 45-47 in Köln.

 

Bis dahin wünschen wir euch eine tolle Woche.

 

Bacio

 

Euer Coccinelle Colonia Team